Ausgabe Februar 2015, Walter Bucksch, www.volkstanzkreis-freising.de

 

 

Bairischer Nr.56
(Zwiefacher Nr. 56)

 

 

Schrittfolge DDWW, regelmäßig
Erläuterungen In der Hörprobe wird DDWW viermal nacheinander gespielt
Diese Schrittfolge
gibts auch bei:

Eixendorfer
Gimpl-Jackl alt.
Hennadreck
Saudirl
Stoamauer
Tännesberger
Wer mir und meiner Schwarzn wås tuat
Zehne grod aus
Zitterer
Musikbeispiel Hörprobe gespielt vom "Musiktrio Strehl-Loos-Graf"
Musikquelle Der Musiktitel "Bairischer Nr.56" ist auf der CD "Zwiefache (Bairische) aus der Oberpfalz und Nierderbayern" im Internet oder im Musikalienhandel zu finden. Die Gruppe, bestehend aus Evi Strehl (Zither), Hans Loos (Tuba) und Reinhard Graf (Akkordeon), fanden sich zusammen, um unter anderem dieses instrumentale Stück mit dem Titel "Bairischer Nr.56" aufzunehmen.
Verbreitungsgebiet Oberpfalz-Mittelfranken
Zeitliche Zuordnung Aufnahme ca. 2008
Aufzeichnung  
Quelldatei CD197