Ausgabe August 2011, Walter Bucksch, www.volkstanzkreis-freising.de

 

 

Då, då håst dar an Groschn

 

 

Schrittfolge DDWD DDWW
Erläuterungen In der Hörprobe wird DDWD DDWW zweimal nacheinander gespielt.
Musikbeispiel Hörprobe gespielt von Willi Bauer, Passau
Musikquelle CD MK.WK142.1. erhältlich über www.isartaler-volkstanzkreis.de
bei dieser Aufnahme singt Wolfgang A. Mayer.
Verbreitungsgebiet Gegend von Eichstätt
Zeitliche Zuordnung Text: Pielenhofen bei Regensburg, ohne Angabe der Gewährsperson ca. 1950.
Aufzeichnung  
Quelldatei CD156
Liedtext [3] Då, då håst dår an Groschn,
Då, då leg i dir 'n her.
Då, då nimmst dir an Groschn.
Då, då kaafst dir an Schmer*!
 
Jetzt, jetzt håbn ma zwoa Groschn,
De ghörn mein und ghörn dein.
Då, då kaaf mar uns Branntwein,
Vasoffn müassens jetzt sein.
 
*Schmer = Schmiere.
 
Textquelle [3] ,  [8]   bei den Hinweisen zu den Zwiefachen