Ausgabe Dezember 2012, Walter Bucksch, www.volkstanzkreis-freising.de

 

 

Ja, der Bettlgirgl, Bettelgirgl, der is vo Kulz

 

 

Schrittfolge |:WDDWW:| 2 mal, WDWD WDDWW, |:WWWW WDDWW:| 2 mal.
Erläuterungen Es gibt einen Zwiefachen "Bredlgirgl", der die gleiche Melodie hat, aber eine andere Schrittfolge. Gespielt wird er von der Volksmusikgruppe Stamm in Furth im Wald. Gesang gibt es bei dieser Aufnahme keinen. Zu finden ist der Zwiefache auf der Schallplatte Tonomatic LP 150487 "Zwiefache aufgspielt und gsunga Folge II" aus den 1970er Jahren. Dieser Tonträger ist leider vergriffen.
Musikbeispiel Die Hörprobe vom Bettelgirgl vo Kulz spielt Willi Bauer aus Passau
Musikquelle CD MK.WK139.1 mit Gesang von Wolfgang.A.Mayer, erhältlich über
www.isartaler-volkstanzkreis.de
Verbreitungsgebiet Oberpfalz
Zeitliche Zuordnung ca. 1910
Aufzeichnung Cham in der Oberpfalz
Quelldatei CD134
Liedtext |: Ja, der Bettlgirgl, Bettelgirgl, der is vo Kulz. :|
   Ja des sigt ma scho, ja des sigt ma scho!
   Ja, der Bettlgirgl, Bettelgirgl, der is vo Kulz.
|: Der is vo såg mer wia gehts å, der is vo såg mer wia gehts å
   Ja, der Bettlgirgl, Bettelgirgl, der is vo Kulz. :|
 
Textquelle [4]    bei den Hinweisen zu den Zwiefachen