Ausgabe März 2013, Walter Bucksch, www.volkstanzkreis-freising.de

 

 

's Lerchal (alt)

 

 

Schrittfolge DDDD WW regelmäßig
Erläuterungen Den Zwiefachen "'s Lerchal" gibt es in zwei Ausführungen.
Die beiden Versionen unterscheiden sich in der Schrittfolge.
Einmal wird der Zwiefache " 's Lerchal (alt)" genannt, so wie hier beschrieben,
die andere Version findet man unter der Schreibweise " 's Lercherl".
Die Tonprobe wird sechsmal nacheinander gespielt.
Diese Schrittfolge
gibts auch bei:
 
Blau's Hendl
Druntn beim Schwanenwirt
Fensterl
Ganserer, andere Version
Kirmstrick
Moidal siah - Moidal schau
Saulocker
Wampert Gust
Musikbeispiel Die Hörprobe spielt die Kapelle "Pfalzgräfliche Musikanten" aus Neunburg v.W. Die Sequenz DDDD WW wird dabei insgesamt 6 mal gespielt.
Musikquelle Schallplatte Tonomatic LP 150523 "Zwiefache aufgspielt und gsunga Folge III".
Dieser Tonträger aus den 1970er Jahren ist leider vergriffen.
Verbreitungsgebiet Oberpfalz
Zeitliche Zuordnung  
Aufzeichnung ca. 1970
Quelldatei CD171
Liedtext Zu diesem Zwiefachen ist mir kein Text bekannt.