Ausgabe August 2011, Walter Bucksch, www.volkstanzkreis-freising.de

 

 

Z'öberst aaf da Stådlspitz drobn

 

 

Schrittfolge |:DDWW:| 2 mal, dann |:WWWW DDWW:| 2 mal
Erläuterungen Bei [3] gibt es eine Textvariante,
aber keine Wiederholung der jeweiligen letzten drei Textzeilen.
Diese Schrittfolge
gibts auch bei:
 
Aba schau der Bauer war schlau
Musikbeispiel Hörprobe gespielt von Willi Bauer, Passau
Musikquelle CD MK.WK142.1. erhältlich über www.isartaler-volkstanzkreis.de
bei dieser Aufnahme singt Wolfgang A. Mayer.
Verbreitungsgebiet Gegend von Eichstätt
Zeitliche Zuordnung Text: Franz Schneider, 8831 Morsbach bei Greding (Eichstätt), 1972.
Aufzeichnung Wolfgang A. Mayer
Quelldatei CD156
Liedtext [4] Z'öberst aaf da Stådlspitz drobn,
Då håt der Spåtz sei Spåtzin beim Krågn,
|:Aaf da Stådlspitz drobn
Und då håt er's beim Krågn.
Z'öberst aaf da Stådlspitz drobn.:|
 
Variante [3] Z'öberst aaf da Stådlspitz drobn,
Då håt der Spåtz sei Spätzin beim Krågn.
Då håt er's beim Krågn
Und då håt er's rumzogn
Z'öberst aaf da Stådlspitz drobn.
 
Textquelle [3] ,  [4]   bei den Hinweisen zu den Zwiefachen